11.8 C
Munich

Das beste Anfänger-Workout (Sätze und Wiederholungen inklusive)


Auf der Suche nach dem besten Anfänger-Workout? Dann probieren Sie diese hervorragende Variante von Wenn bei Athléan X.

Bestes Anfängertraining

„Wenn Sie neu im Training sind und nach einem Anfängertraining zum Muskelaufbau suchen, finden Sie hier den Schritt-für-Schritt-Trainingsplan, den Sie brauchen. In diesem Video zeige ich Ihnen ein Anfängertraining, das 3 Monate dauert, oder sogar länger, wenn Sie sich dafür entscheiden Bleiben Sie länger beim dritten Monat, der darauf ausgelegt ist, sowohl Kraft als auch Muskeln aufzubauen und gleichzeitig sicherzustellen, dass Sie Ihren Körper auf einer soliden Grundlage aufbauen.“

“Jeder Monat besteht aus drei Workouts, von denen zwei Ganzkörper-Workouts sind und eines sich auf Ihre Rumpf- und Griff-/Unterarmkraft konzentriert. Ganzkörper-Workouts wechseln sich am Montag, Mittwoch und Sonntag ab, während das Kern- und Tragetraining jeden Dienstag und Freitag wiederholt wird Die Donnerstagswochenenden dienen der Erholung und Erholung.

Anfängersportler mit Kettlebell Bestes Training für AnfängerQuelle: BOXROX
Trainiere hart, trainiere clever

„Die Übungen in dieser Trainingsroutine für Anfänger sind nach Bewegungsmustern gruppiert. Anstatt sich nur auf bestimmte Übungen zu konzentrieren, möchte ich, dass der beginnende Trainierende darüber nachdenkt, wie sich sein Körper bewegt und warum diese Bewegung wichtig ist, damit sie andere Übungen ersetzen kann wissen, warum sie akzeptable Alternativen sind.

Bestes Anfängertraining

“Die zehn Bewegungsmuster sind:”

  • Hocken
  • Scharnier
  • vertikaler Schub
  • Vertikaler Zug
  • Horizontaler Schub
  • horizontal ziehen
  • Statischer Steckplatz
  • Dynamischer Steckplatz
  • zentrale Biegung
  • Tragen

“Im Laufe der 3 Monate dieses Anfänger-Trainingsplans werden Sie sehen, dass sich die Übungen, die zu jedem Bewegungsmuster passen, ändern werden. Indem wir die Komplexität der Übung oder die Belastungsmenge, die bei der Übung verwendet werden kann, erhöhen, können wir eine progressive Überlastung garantieren während Sie Ihren Muskeln den Reiz geben, den sie brauchen, um größer und stärker zu werden.

„Acht der zehn Bewegungsmuster verteilen sich auf zwei Ganzkörper-Workouts, wie im Video gezeigt (siehe unten).“

„Hier ist ein Beispiel, wie das Ganzkörpertraining für Einsteiger im ersten Monat aufgebaut ist:“

1. DB Drop Squat – 3 x 12-15 FF

2. 1 DB-Pressarm – 3 x 12-15 FF pro Arm

3. Brustgestütztes Rudern – 3 x 12-15 FF

4. Split Squats mit dem eigenen Körpergewicht – 3 x FF pro Bein

Hier ist ein Beispiel, wie das B-Workout für Anfänger im ersten Monat aufgebaut ist:

1. Unentschieden – 3 x 12-15 FF

2. Reverse Lunges mit Körpergewicht – 3 x 12-15 FF pro Bein

3. Liegestütze – 3 x FF

4. Lat/Banded Pulldowns – 3 x 12-15 FF

Hier ist ein Beispiel dafür, wie das Training des ersten Monats für Anfänger C aufgebaut ist:

1. Stapel – 3 x FF

2. DB Suitcase Carry – 3 x FF pro Arm

„Während Sie die Monate eins, zwei und drei durchlaufen, werden Sie sehen, dass die Wiederholungen abnehmen (von der Bewegungsbeherrschung zur Kraftüberlastung) und das Gesamtvolumen zunimmt und dann für maximale Effizienz bei jedem Anfänger optimiert wird, der diesen ganzen Körper ausführt Training für Anfänger können eine Zunahme der Menge an Muskelmasse erwarten, die sie tragen, sowie wie sie am Ende der Routine aussehen und sich anfühlen.

„Die meisten dieser Workouts können in jedem Heim-Fitnessstudio durchgeführt werden, was es extrem benutzerfreundlich für alle macht, die Muskeln aufbauen möchten, aber nicht ins Fitnessstudio gehen können oder wollen. Eine einfache Bank, ein Satz Kurzhanteln und ein paar Kurzhanteln reichen aus, um als Anfänger mit dem Muskelaufbau zu beginnen. Wenn Sie aus irgendeinem Grund keine der hier gezeigten Übungen durchführen können, hinterlassen Sie einfach unten einen Kommentar und jemand kann Ihnen eine alternative Option empfehlen.

Bestes Anfängertraining

„Alle Anfänger-Workouts sollten eines gemeinsam haben, und das ist der Fokus auf das Erlernen der Grundlagen, während du darauf achtest, die Übungen, die du machst, richtig auszuführen. Es hat keinen Sinn, ein rissiges Fundament zu stärken Meistern Sie Bewegungsmuster, bevor Sie Gewicht hinzufügen, um unnötige Pannen auf der ganzen Linie zu vermeiden.

„In diesen Workouts finden Sie bekannte Übungen wie Liegestütze, Kniebeugen, Kreuzheben, Rudern, Klimmzüge, Ausfallschritte und mehr. Die Übungsfortschritte sind jedoch wichtig und stellen sicher, dass Ihr Körper nicht zu einer Übung übergeht ist im Moment noch nicht dazu bereit. Der Schritt-für-Schritt-Trainingsplan für Anfänger wurde entwickelt, um sicherzustellen, dass Ihnen das nicht passiert. Machen Sie es Training für Training und Sie werden sehen, dass Sie auch ohne große Fortschritte machen können rutscht auf dem weg.

Video – Bestes Anfängertraining

Lesen Sie mehr – Bestes Anfängertraining

Ergänzen Sie die Drücken Sie Z und Grundübungen im Stehen in deiner Ausbildung.

Versuchen BOXROX Pro.



Source

Latest article