16.6 C
Munich

Coca-Cola Starlight schmeckt nach Weltraum? Wir haben es versucht. Was Sie über das neue Getränk von Coke wissen sollten

[ad_1]

capture-d-ecran-2022-03-09-at-10-14-56-am.png

Coca-Cola Starlight ist jetzt erhältlich.

Coca Cola

Es gibt einen neuen Coca-Cola-Geschmack für eine begrenzte Zeit namens Starlight und Starlight Zero Sugar. Im Gegensatz zu den meisten Cola- und Cola-Getränken hat dieses einen roten Farbton, nicht Braun, und ein halb durchscheinendes Aussehen. Und der Geschmack dieser Cola ist einzigartig. Ich war (wie jeder andere) neugierig, wie ein Getränk mit Weltraumgeschmack schmeckt, also musste ich es versuchen.

Starlight Coke ist ein kohlensäurehaltiges Getränk in limitierter Auflage. Coca Cola sagt Sie werden ein “subtiles Kühlgefühl” bekommen, wenn Sie es trinken. Es ist auch nostalgisch – 1985 war Coca-Cola eines der ersten Erfrischungsgetränke, das von Astronauten im Weltraum konsumiert wurde Verwenden Sie eine Raumdose.

Lesen Sie weiter, um mehr über das neue Starlight-Getränk von Coke zu erfahren, einschließlich all der verschiedenen Geschmacksrichtungen, auf die Sie stoßen könnten.

So lief mein Starlight-Cola-Geschmackstest

Coca-Cola behauptet, dass dieser neue Cola-Geschmack vom Weltraum inspiriert ist. Das Unternehmen sagt auch, dass man es eiskalt probieren soll, um „das Gefühl zu haben, unter den Sternen zu sein“, also lasse ich es eine Stunde lang im Gefrierschrank stehen, bevor ich daran nippe.

Beim Öffnen der Flasche sprudelte es nicht so stark wie eine normale Cola, was mir gefiel. Zu viel Kohlensäure verursacht Schluckauf. Der Geruch war eine angenehme Mischung aus Ingwer und zu meiner Überraschung Zitronenmöbelreiniger, was nicht unangenehm war. Als ich einen Schluck Starlight Coke nahm, erinnerte es mich sofort an Ginger Ale. Zum Glück schmeckte es nicht wie die Produkte, mit denen ich meine Möbel poliere, aber ich würde es nicht noch einmal kaufen.

Allerdings erleben nicht alle Geschmacksknospen die gleichen Aromen, also habe ich mich umgehört, um zu sehen, ob jemand das gleiche Geschmackserlebnis hatte. So haben meine CNET-Kollegen gesagt, wie es geschmeckt hat:

  • verbranntes Karamell
  • Kegeln
  • Cola-Kirsche
  • Sahnesoda
  • Verwässertes Erdbeersoda

Ist Starlight Coke-Geschmack jetzt verfügbar?

Jawohl. Sie sollten in der Lage sein, Coca-Colas Starlight-Geschmack in vielen Lebensmittelgeschäften und Tankstellen zu finden. Ich lebe in einer kleinen Stadt und musste drei Geschäfte durchsuchen, bevor ich sie fand.

Wenn Sie jedoch daran interessiert sind, den Starlight Zero-Geschmack auszuprobieren, ist es möglicherweise schwieriger zu finden. Ich empfehle schnell suchen um zu sehen, welche Geschäfte es in Ihrer Nähe verkaufen.

Wie lange wird die Coke Limited Edition erhältlich sein?

Sie können Starlight Coke nur sechs Monate lang kaufen, sodass Sie sie nach August möglicherweise nicht mehr finden können. Wenn dies immer noch Ihr Lieblings-Cola-Geschmack ist, sollten Sie vielleicht in Erwägung ziehen, sich einzudecken, da unklar ist, ob Cola den Geschmack jemals zurückbringen wird.

capture-d-ecran-2022-03-07-at-4-20-46-pm.png

Coca-Cola Starlight ist auch in einer zuckerfreien Version erhältlich.

Coca Cola

Was ist der Unterschied zwischen Starlight und Starlight Zero Sugar?

Obwohl ich zum Geschmack von Starlight Zero Sugar Coke nichts sagen kann, kann ich sagen, dass der Nahrungsaufnahme sind sehr verschieden. Zum Beispiel hat eine Flasche Starlight 240 Kalorien, 65 Gramm Zucker und 65 Gramm Kohlenhydrate, während die zuckerfreie Version null Kalorien, Zucker und Kohlenhydrate hat. Starlight Zero Sugar Coke enthält mehr Natrium als normale Starlight Coke und auf dem Etikett sind mehr Zutaten aufgeführt.

Warum hat Coca-Cola einen neuen Geschmack herausgebracht?

Coca-Cola testet seinen neuen Starlight-Geschmack, um für sein beliebtestes Getränk, Cola, zu werben. Starlight ist das erste von Coca-Cola-Kreationen, seine neue Hub-Plattform. Die riesige Erfrischungsgetränkefirma hat auch in Zusammenarbeit mit der Popsängerin Ava Max um den Start zu fördern.

Seine neue Marketingstrategie soll die Altersgruppe der Generation Z durch „Verpackungsdesigns, kulturell relevante Ausdrucksformen und kreative Kooperationen“ erreichen Das teilte das Unternehmen in einer Pressemitteilung mit.

Coca-Cola wird weiterhin eine Reihe unerwarteter Getränke auf den Markt bringen, obwohl noch nicht angegeben wurde, um welche Geschmacksrichtungen es sich handeln könnte.

Möchten Sie wissen, was die Konkurrenten von Coca-Cola tun? Pepsi stellte Nitro Pepsi vor, eine mit Stickstoff angereicherte Cola, etwa zur gleichen Zeit. Erhältlich ist es am 28. März.

[ad_2]

Source

Latest article