6.8 C
Munich

Celebrity Cruises bietet mit Starlink Highspeed-WLAN auf See an

Celebrity Cruises ist die neueste Kreuzfahrtlinie, die den Hochgeschwindigkeits-Satelliten-Internetdienst von SpaceX namens Starlink nutzt. Ab diesem Monat wird Celebrity mit der Einführung des Dienstes auf seiner Schiffsflotte beginnen und damit die erste große Kreuzfahrtreederei werden, die allgegenwärtige Hochgeschwindigkeitsverbindungen auf See anbietet.

Promis freuen sich! Sie müssen Ihr fabelhaftes Leben auf See nicht mehr über lückenhaftes, langsames WLAN auf Instagram posten. Kürzlich hat Celebrity Cruises seine Flotte mit Starlink ausgestattet, einem leistungsstarken Satellitensystem, das Reisenden schnelles und zuverlässiges Internet bietet, selbst wenn sie meilenweit von der Küste entfernt sind.

Celebrity Cruise
Celebrity Cruise

Starlink bietet den Gästen von Celebrity Cruises Geschwindigkeiten von bis zu 1 Gbit/s und ist damit einer der schnellsten verfügbaren Internetdienste für Kreuzfahrtschiffe. Der Service wird auf allen Schiffen von Celebrity verfügbar sein, einschließlich des neuesten Schiffes, der Celebrity Edge. Neben hohen Geschwindigkeiten bietet CelebrityCruises den Passagieren auch unbegrenzte Datennutzung zu einer Tagespauschale.

Starlink ist die weltweit fortschrittlichste und verfügbarste globale Breitband-Satellitenkonstellation. Bei vollständiger Bereitstellung wird das System aus 12.000 Satelliten im erdnahen Orbit (LEO) bestehen und Menschen und Unternehmen an abgelegenen Orten weltweit versorgen. Der Service ist derzeit in ausgewählten Märkten verfügbar und wird schnell erweitert.

Die neue Partnerschaft zwischen Celebrity Cruises und Starlink wird Passagieren Internetgeschwindigkeiten von bis zu 1 Gbit/s bieten, sodass sie beispielsweise Videoinhalte streamen, in sozialen Medien in Verbindung bleiben und andere Online-Aktivitäten ohne Pufferung oder Verzögerung genießen können.

Celebrity ist nicht die einzige Kreuzfahrtreederei, die Hochgeschwindigkeits-Satelliteninternet auf See anbietet; Royal Caribbean war das erste Unternehmen, das dies bereits 2017 tat, als es seinen Voom-Dienst einführte. Wo Voom jedoch rund 15 Euro pro Tag für ein Paket mit unbegrenzter Datennutzung kostet, wird der neue Service von Celebrity den Passagieren ohne zusätzliche Kosten angeboten. Stattdessen wird es in den Preis eines Kreuzfahrttarifs eingebaut.
Der neue Service wird Passagieren Geschwindigkeiten von bis zu 1 Gbit/s bieten und ist damit eine der schnellsten Optionen für Kreuzfahrten auf offener See. Darüber hinaus kann das System mehr als 10.000 Benutzer gleichzeitig unterstützen, sodass jeder an Bord problemlos in Verbindung bleiben kann.

Mit der Flotte von Celebrity aus 18 Schiffen, die über 300 Ziele auf der ganzen Welt ansteuern, wird die Einführung von Starlink es den Passagieren ermöglichen, in Verbindung zu bleiben, egal wo auf der Welt sie sich befinden. Der Service wird auch in allen Promi-Kabinen, öffentlichen Bereichen und Veranstaltungsorten verfügbar sein und den Gästen ein nahtloses und bequemes Erlebnis bieten.

Fazit:

Wenn Sie in naher Zukunft eine Kreuzfahrt mit der Celebrity planen, können Sie sicher sein, dass Sie Zugang zu schnellem, zuverlässigem WLAN haben, egal wie weit Sie aufs Meer hinausfahren. Und das Beste ist, dass der neue Service von Celebrity im Gegensatz zu anderen Kreuzfahrtlinien, die exorbitante Preise für die unbegrenzte Datennutzung verlangen, für die Passagiere keine zusätzlichen Kosten bietet – er ist im Preis Ihres Tarifs enthalten. Also los, posten Sie Ihre Urlaubsfotos – Ihre Freunde zu Hause werden vor Neid erblassen, wenn sie sehen, wie gut Sie (buchstäblich) sogar mitten auf dem Ozean vernetzt sind!

Mit der Einführung des Starlink-Satelliten-Internetdienstes in seiner gesamten Flotte wird Celebrity Cruises die erste große Kreuzfahrtreederei, die allgegenwärtige Hochgeschwindigkeitsverbindungen auf See anbietet. Dieser neue Service bietet Passagieren Geschwindigkeiten von bis zu 1 Gbps und unterstützt mehr als 10.000 Benutzer gleichzeitig. Mit 18 Schiffen, die zu über 300 Zielen weltweit fahren, können prominente Gäste jetzt in Verbindung bleiben, egal wo auf der Welt sie sich befinden. Die Preise wurden noch nicht bekannt gegeben, es wird jedoch erwartet, dass sie mit anderen derzeit auf See verfügbaren Hochgeschwindigkeits-Internetoptionen konkurrieren können.

Latest article

%d bloggers like this: