6.8 C
Munich

Call of Duty: Warzone für Mobilgeräte bestätigt


Das Handyspiel ist dabei, wie neu in ein hitziges Kriegsgebiet zu fallen Blogbeitrag auf der offiziellen Call of Duty-Website hat bestätigt, dass Call of Duty: Warzone für Mobilgeräte verfügbar ist.

Der Beitrag enthält nur wenige Informationen über die mobile Version selbst und nennt sie „ein groß angelegtes Battle-Royale-Erlebnis, das nativ für Mobilgeräte mit modernster Technologie entwickelt wurde, um Spieler auf der ganzen Welt viele Jahre lang zu unterhalten.“ Zu den gewünschten Rollen im Blog gehören Produktion, Kunst, Technik, Design und mehr.

Call of Duty Warzone kommt aufs Handy!
Call of Duty Warzone kommt aufs Handy!

Die Bestätigung erfolgt nach einem Bericht vom Dezember 2021, der auf ein Veröffentlichungsdatum für die mobile Version von Call of Duty Warzone im Jahr 2022 hinwies. Spielejournalist und Call of Duty-Insider Tom Henderson twitterte dass das Spiel voraussichtlich dieses Jahr auf den Markt kommen sollte, unter Berufung auf seine Aufnahme in die PlaytestCloud-Datenbank.

Warzone wird das zweite Battle Royale von Call of Duty auf Mobilgeräten sein und sich dem Modus anschließen, der in das eigenständige Call of Duty Mobile integriert ist. Es ist noch nicht bekannt, ob dieses neue mobile Warzone Teil dieser App sein wird oder als separater Download gestartet wird.

Call of Duty Warzone ist ein Free-to-Play-Battle Royale mit 100 Spielern, die darum kämpfen, der letzte Überlebende zu sein. Es kann auf Xbox One, Xbox Series X|S, PlayStation 4, PlayStation 5 und PC heruntergeladen werden.

GameSpot kann eine Provision auf Einzelhandelsangebote verdienen.





Source

Latest article