9.8 C
Munich

Blizzard wird zuerst den PvP-Modus von Overwatch 2 veröffentlichen

[ad_1]

Als Overwatch zum ersten Mal herauskam, versuchte Blizzard, eine Geschichte durch Comics und animierte Kurzfilme zu erzählen, aber es gab nie einen PvE-Modus, der es ihnen erlaubt hätte, die Geschichte weiter voranzutreiben. Mit Overwatch 2 kündigte Blizzard an, dass es einen PvE-Modus geben wird, der sich auf die Geschichte des Overwatch-Universums konzentrieren soll.

Wenn Sie jedoch gehofft haben, den Story-Modus des Spiels zu spielen, sieht es so aus, als müssten Sie warten. Overwatch 2 wurde noch nicht veröffentlicht, aber in einer kürzlichen Ankündigung gab Blizzard bekannt, dass sie die PvP- und PvE-Modi des Spiels entkoppeln und zuerst den PvP-Modus veröffentlichen werden.

Aber warum? Laut Blizzard „entwickelt sich Overwatch weiter. In unserem ersten Schritt in Richtung verstärkter Kommunikation und einer stetigen Kadenz von Updates für unsere Community freuen wir uns unglaublich, Informationen über unsere Pläne für die kommenden Monate zu teilen. Wir ändern unsere Veröffentlichungsstrategie, indem wir die PvP- und PvE-Erlebnisse von Overwatch 2 voneinander entkoppeln, um neue PvP-Inhalte schneller in die Hände zu bekommen, während wir weiter an PvE arbeiten.

Overwatch ist sowieso in erster Linie ein PvP-Spiel. Einen PvE-Modus zu haben, würde Spielern Spaß machen, die in die Überlieferungen einsteigen wollen, aber letztendlich ist es im Herzen immer noch ein wettbewerbsfähiger Shooter. Wir wissen immer noch nicht, wann das Spiel veröffentlicht wird, aber Blizzard sagte, dass eine geschlossene Beta für PvP im April stattfinden soll und Sie sich über die Overwatch-Website anmelden können.

Quelle und Bildnachweis: Ubergizmo

Abgelegt unter: Gaming News

Neueste Geek-Gadget-Angebote



[ad_2]

Source

Latest article