22.9 C
Berlin
Samstag, Juni 22, 2024

Blinken trifft den philippinischen Präsidenten Marcos

[ad_1]

American City Wirtschaftszeitungen

In Colorado geborener Raketenerkennungssatellit für das US-Militär gestartet

Eine Rakete der United Launch Alliance beförderte am Donnerstag einen Raketenerkennungssatelliten für das US-Militär in die Umlaufbahn, den neuesten einer Reihe, die in Colorado entworfen und teilweise gebaut wurde. Die Centennial-basierte Trägerrakete Atlas V der ULA hob um 4:39 Uhr MT von der Cape Canaveral Space Force Base in Florida mit dem neuesten geostationären Satelliten des weltraumgestützten Infrarotsystems (SBIRS) der U.S. Space Force ab, der von Lockheed Martin aus Jefferson County gebaut wurde Platz. ULA erklärte den Start später zu einem Erfolg, markierte den 152. erfolgreichen Start des Unternehmens in Folge und erhielt Glückwünsche von General Jay Raymond, dem Leiter des Weltraumbetriebs der US Space Force.

[ad_2]

Source

Mia Matteo
Mia Matteo
Ich bin Arthur Asa, ein engagierter Experte auf dem Gebiet der Politik, der Weltnachrichten und der lokalen Nachrichten. Mit einem scharfen Auge für Details und einem unstillbaren Durst, die Feinheiten des globalen Geschehens zu verstehen, habe ich Jahre damit verbracht, die Kräfte zu analysieren und zu interpretieren, die unsere Welt formen. Mein Fachwissen erstreckt sich von den geschäftigen Korridoren der lokalen Regierung bis hin zur internationalen Bühne, wo ich Einblicke in politische Dynamiken, gesellschaftliche Trends und das komplexe Zusammenspiel globaler Kräfte gebe. Ganz gleich, ob ich ein politisches Manöver analysiere oder eine aktuelle Nachricht aufdrösel, mein Engagement für Genauigkeit und Nuancierung macht mich zu einer zuverlässigen Quelle für alle, die ein tieferes Verständnis der Welt um sie herum suchen.

Verwandte Beiträge

- Advertisement -