16.4 C
Munich

Bestes Rückentraining mit dem eigenen Körpergewicht (keine Klimmzugstange)


Probieren Sie das beste Rückentraining mit dem eigenen Körpergewicht aus und verbessern Sie Ihren Körper, Ihre Fähigkeiten, Ihre Muskeln und Ihre Kraft.

Entworfen von Jeff aus Athlet XEs ist eine effektive Möglichkeit, Ihren Körper zu transformieren, wenn Sie nicht auf viele Geräte zugreifen können.

Bestes Rückentraining mit dem eigenen Körpergewicht

„Bodyweight Back Workouts sind nicht sehr verbreitet, zumindest keine, die keine Klimmzugstange erfordern. Der Grund dafür liegt in dem Irrglauben der Leute, dass man keine Rückenmuskeln aufbauen kann, ohne schwere Gewichte zu verwenden. Es ist einfach nicht wahr. In diesem Video zeige ich dir, wie du deinen oberen, mittleren und unteren Rücken mit drei Eigengewichts-Rückenübungen trainierst, die zu einem Heim-Rückentraining kombiniert werden können.

Bestes Rückentraining mit dem eigenen KörpergewichtQuelle: CrossFit Inc. / Depositphotos

„Wie bei jeder Muskelgruppe möchten Sie sicher sein, dass Sie die Kontraktion des Muskels maximieren, den Sie trainieren möchten, um zu wachsen. Im Fall der Rückenmuskulatur verlassen sich viele Menschen eher auf Schwung als auf Muskeln, um das Gewicht zu bewegen. Wir neigen dazu, die Gewichte zu heben und sie bei den meisten Wiederholungen von Rückenübungen nicht zu belasten. In diesem Sinne können wir oft eine große Beschleunigung der Zuwächse beobachten, wenn wir zu Rückenübungen wechseln, die mit unserem eigenen Körpergewicht durchgeführt werden, da wir diese viel besser kontrollieren und eine gute Kontraktion sicherstellen können.

„Hier decken wir drei Hauptbereiche Ihres Rückens ab und kombinieren sie zu einem Training. Wir zielen zuerst auf unseren oberen Rücken, einschließlich der Trapezmuskeln, Rautenmuskeln und hinteren Deltamuskeln. Wir können diesen Bereich unseres Rückens ansprechen, indem wir eine Übung verwenden, die wir nennen die Back Widow. Diese Übung für den oberen Rücken ist ein Bodyweight-Killer, der Ihnen hilft, sich dort zu orientieren, wo es nötig ist, indem Sie etwas mehr Fußabdruck vom Boden einbauen. Wenn Sie jedoch keine Hilfe benötigen, müssen Sie einen Druck durch Ihre Ellbogen aufrechterhalten um Ihren Rücken vom Boden abzuheben und Ihre obere Rückenmuskulatur aufzubauen.

„Dann zielen wir auf den mittleren Rücken und vor allem auf den Latissimus ab, indem wir einen Ganzkörperzug oder Bodenzug ausführen. Diese fantastische Rückenübung mit dem eigenen Körpergewicht kann dir dabei helfen, einen breiteren Rücken aufzubauen, indem du am Latzug und an der Breite durch die Klimmzugposition arbeitest. Um dies unglaublich schwierig zu machen, versuchen Sie, auf Ihren Zehen zu bleiben, während Sie sich in die Ausgangsposition ausdehnen, und bleiben Sie auf Ihren Zehen, wenn Sie hochziehen. Wenn Sie eine etwas leichtere Version benötigen, lassen Sie Ihre Knie und Schienbeine im ersten Drittel der Bewegung auf dem Boden schleifen und heben Sie sie an, wenn Sie die Kraft zum Heben haben.

„Schließlich schlagen wir Ihren unteren Rücken mit der umgekehrten Superman-Lift-Übung. Ihre Rotatorenmanschettenmuskeln beteiligen sich auch an der Aktion, indem sie zur Außenrotation der Bewegung beitragen, wenn Sie heben. Streben Sie bei jeder Wiederholung eine starke Kontraktion von zwei drei Sekunden an wenn Sie wirklich an der Kraft und Ausdauer der unteren Rückenmuskulatur arbeiten können.

Video – Bestes Rückentraining mit dem eigenen Körpergewicht

Lesen Sie mehr – Bestes Rückentraining mit dem eigenen Körpergewicht

Ergänzen Sie die Drücken Sie Z und Grundübungen im Stehen in deiner Ausbildung.

Versuchen BOXROX Pro.



Source

Latest article