1.4 C
München

Barbara Sukowa – Reinvermögen, Bio, Karriere, Verheiratet, Alter, Größe

Barbara Sukowa ist eine deutsche Schauspielerin und Sängerin und einer der bekanntesten deutschen New-Wave-Stars der 1980er Jahre, und Barbara Sukowa gewann 1986 den Preis der Filmfestspiele von Cannes als beste Schauspielerin für den Film Rosa Luxemburg.

Säuglingsalter und Kindheit

Barbe wurde am geboren 2. Februar 1950. Jetzt ist sie es 72 Jahre alt und trotzdem schön. Sein Geburtsort ist Bremen, Deutschland. Ihr voller Name ist Barbara Sukowa und andere nennen sie Barbara.

Über ihre Eltern, Geschwister und sogar deren Beruf liegen keine Informationen vor, aber sie ist mit ihrer Familie aufgewachsen. Sie hielt ihr Privatleben privat.

Sie ist deutsche Staatsbürgerin und ihr Sternzeichen ist Wassermann. Außerdem folgt sie dem Christentum. Sie wuchs mit ihren Geschwistern bei ihren Eltern auf. Seit ihrer Kindheit interessierte sie sich für Theater und Barbara wirkte während ihrer Schulzeit in vielen Dramen und Theaterstücken mit.

Details seiner Kindheit sind unbekannt. Sie hat es nie in den Medien offenbart. Vielleicht zieht sie ihre Privatsphäre dem Rampenlicht vor.

Ausbildung

Über seine offizielle Erziehung gibt es trotz umfangreicher Ermittlungen keine Informationen. Sie erklärte nie ihre Schul- oder Hochschulbildung und wo sie ihren Abschluss gemacht hat.

Beziehungsstatus

Laut Wikipedia war sie in einer Beziehung mit drei verschiedenen Männern. Sie heiratete zwei Männer. Einer von ihnen war Hans-Michael Rehberg, ein deutscher Schauspieler, der auch verheiratet war Robert LongonKünstler und Regisseur.

Sie trat mit ihm als Sängerin auf der Bühne auf. Das genaue Datum ihrer Scheidung von Hans-Michael Rehberg ist unbekannt. Sie hat Robert heimlich geheiratet, daher sind Datum und Ort der Eheschließung nicht verfügbar, aber sie hat ihn 1994 geheiratet.

Die Ehemann-Ehefrau teilt ein Foto eines Kindes. Sie leben ein glückliches Eheleben und sind unsterblich ineinander verliebt. Sie hat drei Söhne. Eine von Ex-Ehemann Hans-Michael Rehberg, eine von einem anderen Ex-Freund Daniel Olbrychski, einem polnischen Schauspieler, und eine von ihrem Ehemann Robert Longo.

Barbara Sukowa mit ihrem Ehemann Robert Quelle BMW Group PressClub

Bildunterschrift: Barbara Sukowa mit Ehemann Robert (Quelle: BMW Group PressClub)

Karriere und Berufsleben

Barbara begann ihre Karriere als Schauspielerin. 1971 begann sie mit der Produktion von „ Der Ritt über den Bodensee von Peter Handke in Berlin. Im selben Jahr trat sie dem Ensemble des Darmstädter Nationaltheaters bei.

Anschließend arbeitete sie mit Regisseuren wie Luc Bondy zusammen. Sie porträtierte Marion in Helena in ” Träume von einer Sommernacht ” und ” Der Tod Dantons von Büchner “. Sie porträtierte Desdemona in ” othello ” sowie Rosalind in ” Wie du es magst “.

Sukowa spielte die Rolle der Mieze im Drama von 1980 » Berliner Alexanderplatz“. Sie spielte in ” Fas sbinders Lola” und spielte als ” Die blasse Zeit”. Außerdem gab sie ihre beste Leistung in Von Trottas Film „ Rosa Luxemburg”.

Barbara Sukowa beim Shooting

Bildunterschrift: Barbara Sukowa während der Dreharbeiten (Quelle: Screen Daily)

Markenzulassungen

Über die von ihr unterstützten Marken sind keine Details bekannt. Beliebte Websites wie Wikipedia bieten keine Informationen über die von ihnen unterstützten Marken oder die von ihnen beworbenen Produkte. Infolgedessen können wir nicht ableiten oder näher darauf eingehen, ob sie Markenvermerke hat oder nicht.

Auszeichnung und Nominierung

1980 spielte sie die Rolle der Mieze in dem Drama „ Berliner Alexanderplatz“, für den sie als beste deutsche Nachwuchsschauspielerin ausgezeichnet und ausgezeichnet wurde.

Sie gewann einen Deutschen Filmpreis für ihre Leistung in ” Lola de Fas Ordner “ und eine Auszeichnung als beste Hauptdarstellerin bei den Filmfestspielen von Venedig für ihre Rolle in „ Die blasse Zeit “.

1986 erhielt sie bei den Filmfestspielen von Cannes einen weiteren Preis als beste Hauptdarstellerin für ihre Leistung in Von Trottas Film „ Rosa Luxemburg “.

Barbara Sukowa im Partyfilm posiert für Backstage-Fotoquelle

Bildunterschrift: Barbara Sukowa posiert beim Filmfestival für ein Foto (Quelle Backstage)

Nettowert

Barbara Sukowa, eine bekannte deutsche Schauspielerin, verdient zweifellos gut mit ihrer Theater- und Filmkarriere. Laut Research hat die Schauspielerin eine Schätzung Nettowert von 9.447.475 $.

Sein Gehalt wird überprüft. Sie hat ihr Vermögen den Medien nicht genug offengelegt, aber Online-Statistiken zeigen, dass Theaterkünstler in den USA durchschnittlich 28.800 Dollar pro Jahr verdienen.

Skandal

Es gibt keine Informationen über seine Gerüchte oder Kontroversen auf beliebten Websites. Vielleicht wurde sie bis jetzt noch nie gemunkelt oder kontrovers diskutiert.

Körpermaße

Barbara Sukowa ist 5 Fuß 6 Zoll groß und wiegt 66 kg. Sie trägt Kleidergröße 6 US und hat eine schlanke Figur. Sie hat ein faszinierendes blaues Auge und welliges blondes Haar. Andere Körpermaße sind nicht verfügbar.

sozialen Medien

Wenn das Konto einer Schauspielerin echt ist, wird dies normalerweise durch ein blaues Häkchen angezeigt. Wir konnten ihn nicht identifizieren instagramTwitter oder Facebook, daher können wir nicht bestätigen, dass dies sein Konto ist.

Auch Barbara Sukowa-Fans sahen zu

.

Previously published on biographymask.com

Latest article

%d Bloggern gefällt das: