3 C
Munich

Älteres Ehepaar konfrontiert bewaffnete russische Soldaten

[ad_1]

Ein älteres ukrainisches Ehepaar stellte sich gegen russische Soldaten, die in ihr Eigentum eingebrochen waren, und brachte ihnen Lob von der US-Botschaft für ihren bemerkenswerten Mut ein.

CCTV-Aufnahmen der angespannten Begegnung waren Teilen in den sozialen Medien von der Botschaft in Kiew am Freitag.

„Heute grüßen wir dieses ältere Ehepaar, das sich gegen drei russische Soldaten gestellt hat“, schrieb die Botschaft zusammen mit dem Hashtag #UkrainianHeroes.

In dem Clip nähern sich drei bewaffnete russische Soldaten in Kampfausrüstung dem Eingangstor des Paares und beginnen einzubrechen. Sie zwingen die Tür auf und bewegen sich mit gezogenen Waffen vorwärts, während Hunde im Hintergrund bellen.

Als sie aus dem Bild treten, sind mehrere Stimmen zu hören, gefolgt von einem lauten Schuss.

Das Video wechselt dann von innerhalb des Grundstücks zu einem anderen Winkel. Ein glatzköpfiger Mann mit blauem Pullover und schwarzer Hose und eine Frau mit rosa Hut und blauem Mantel kommen heraus und schreien die Soldaten an. Der Mann nähert sich weiter den Truppen und wedelt mit der Faust in der Luft, während sie ihre Waffen auf ihn richten.


bekomme das neuste Aktualisierung im russisch-ukrainischen Konflikt mit der Live-Berichterstattung der Post.


Als der Streit eskaliert, scheint einer der Soldaten einen Schuss in den Himmel abzufeuern. Das Paar schreit weiter, als ein vierter Soldat ihr Grundstück betritt und ihnen signalisiert, sich zu beeilen.

Schließlich drehen die Soldaten um und gehen besiegt. Das Paar begleitet sie zur Tür, schließt sie dann schnell hinter sich, wie das Video zeigt.

Drei bewaffnete russische Soldaten nähern sich dem Eingang des älteren Ehepaares und brechen ein.
Drei bewaffnete russische Soldaten nähern sich dem Eingang des älteren Ehepaares und brechen ein.
US-Botschaft Kiew/Twitter
Das ukrainische Ehepaar hielt stand, als russische Soldaten in ihr Eigentum einbrachen und ihre Waffen auf sie abfeuerten.
Das ukrainische Ehepaar hielt stand, als russische Soldaten in ihr Eigentum einbrachen und ihre Waffen auf sie abfeuerten.
US-Botschaft Kiew/Twitter
Die Grafik zeigt den Einmarsch Russlands in die Ukraine am 11. März 2022.
Die Grafik zeigt den Einmarsch Russlands in die Ukraine am 11. März 2022.
NY Post-Grafiken

Laut lokalen Medien fand der Austausch in der Oblast Mykolajiw statt, etwa 80 Meilen östlich von Odessa in der Südukraine.

Russland hat die strategische Stadt Mykolaiv ins Visier genommen, wo ukrainische Beamte Russland beschuldigt haben, am Freitag ein Krebskrankenhaus und Wohngebäude bombardiert zu haben.



[ad_2]

Source

Latest article